Dateien hinzufügen:

Legen Sie Videodateien hier ab
(mp4, webm, mov, mkv oder wmv etc.)

die Einstellungen:

Um alle Ausgabedateien in einer ZIP-Datei zu komprimieren, klicken Sie rechts auf das Symbol "" und dann auf "Zur ZIP-Datei hinzufügen". Um eine einzelne Datei herunterzuladen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Dateilink und dann auf "Link speichern unter ...".

Dateiname Original Dateigröße Ausgabedateigröße Dateigröße komprimiert Aktionen

Schritte:

  1. die Einstellungen

    Stellen Sie zuerst die Gesamtvideoqualität ein. Der Videoqualitätswert kann 1 (niedrigste Videoqualität und höchste Komprimierung) bis 100 (beste Qualität, aber geringste effektive Komprimierung) sein. Sie können auch die Option "Ändern Sie die angegebenen Videoparameter" auswählen, um die Videogröße, die Bitrate, die Bildrate oder das Bildformat usw. festzulegen. Alle Audiospuren in der Videodatei können entfernt werden. Dadurch wird die Dateigröße erheblich verringert. Die Einstellungen sind optional. Sie können den Bereich "Einstellungen" schließen, indem Sie auf das "X" rechts klicken.

  2. Dateien hinzufügen

    Sie können mehrere Videodateien in den Abschnitt "Dateien hinzufügen" ziehen. Jede Datei kann bis zu 200 MB groß sein. Dieser Videokomprimierer unterstützt viele Videoformate wie MP4, WEBM, MOV, MKV, WMV, AVI, FLV, MPG, M2TS, ASF, RM, VOB oder OGV usw.

  3. Kompression

    Die Stapelkomprimierung startet automatisch, wenn Dateien hochgeladen werden. Bitte haben Sie etwas Geduld, während Dateien hochgeladen oder komprimiert werden.

  4. Ausgabedateien

    Die Ausgabedateien werden im Abschnitt "Ausgabedateien" aufgelistet. Um alle Ausgabedateien in einer ZIP-Datei zu komprimieren, klicken Sie rechts auf das Symbol "" und dann auf "Zur ZIP-Datei hinzufügen". Sie können mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen klicken und auf "Verknüpfung speichern unter ..." klicken, um die Datei zu speichern. Die Ausgabedateien werden in zwei Stunden automatisch auf unserem Server gelöscht. Laden Sie sie daher auf Ihren Computer herunter oder speichern Sie sie so bald wie möglich in Online-Speicherdiensten wie Google Drive oder Dropbox.

Über:

Dieser Online-Videokomprimierer unterstützt: MP4 komprimieren, WEBM komprimieren, MOV komprimieren, MKV komprimieren, WMV komprimieren, AVI komprimieren, FLV komprimieren, M4V komprimieren oder OGV komprimieren.

Die exklusive Option "Gesamtvideoqualität" auf unserer Website ist von der Option "JPEG-Qualität" bei der Bildkomprimierung inspiriert. Es ist intuitiver als die Einstellung aller Arten von Videoparametern wie Videogröße, Bitrate, Bildrate oder Bildseitenverhältnis usw.